Kalender

Aug
21
Di
2018
Jahresausflug der Frauengemeinschaft von Christi Geburt
Aug 21 ganztägig

Der Jahresausflug der Frauengemeinschaft von Christi Geburt ist am 21. Juni 2018; das Ziel ist Schuld. Ab sofort nimmt das Pfarrbüro von Christi Geburt hierzu die Anmeldungen entgegen. Mitglieder zahlen 28,– € und Nichtmitglieder 30,– €. Enthalten sind Busfahrt und Mittagessen.

Sep
28
Fr
2018
Liturgische Nacht 2018 – zum Mitsingen und Mitfeiern @ ev. Auferstehungskirche
Sep 28 um 18:00

Freitag, 28. September 2018, ab 18 Uhr:
Liturgische Nacht 2018 zum Mitsingen und Mitfeiern
Ort: ev. Auferstehungskirche, Görlinger-Zentrum 39, 50829 Köln
(eine Veranstaltung der Ökumene vor Ort mit Mitwirkenden aus der Stadtökumene)

Verschiedene Gruppen gestalten nacheinander ganz verschiedene gottesdienstliche Feiern in der Kirche; eine große Rolle dabei spielt das gemeinsame Singen. Zwischendurch sind kurze Pausen – da kann man z. B. einen Imbiss zu sich nehmen oder sich unterhalten. Den ganzen Abend über kann jede(r) kommen und gehen, wann er/sie möchte.

Nov
16
Fr
2018
„Liturgische Nacht“ im Herbst 2018 „freitags um sechs“ spezial @ ev. Auferstehungskirche
Nov 16 um 18:00

Freitag, 16. November 2018, 18 Uhr:
„freitags um sechs“ spezial – Wochenausklang mit Br. Gereon Perse
Ort: ev. Auferstehungskirche, Görlinger-Zentrum 39, 50829 Köln
(in Trägerschaft des Kath. Bildungswerks Köln gemeinsam mit der Ev. Kirchengem. Bickendorf)

Nov
17
Sa
2018
Kirchenvorstandswahlen
Nov 17 – Nov 18 ganztägig

Wussten Sie schon, dass…

  • am /18. November 2018 Kirchenvorstandswahlen stattfinden, bei denen in unserer Gemeinde St. Johannes vor dem Lat. Tore vier Mitglieder zu wählen sind?

    Eine Vorschlagsliste wird durch Aushang in den Schaukästen an der Kirche und am Denkmalwerten Haus vom 13. Oktober bis 18. November veröffentlicht.
    Ergänzungsvorschläge aus der Gemeinde sind bis zum 27. Oktober möglich.

    Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Gemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind, seit einem Jahr am Ort der Gemeinde wohnen und in der Wählerliste eingetragen sind. Ein Antrag auf Briefwahl kann bis zum Mittwoch vor der Wahl zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros gestellt werden.

    Der Kirchenvorstand kümmert sich um Personal, Liegenschaften, Kindergärten und Finanzen der Kirchengemeinde.