Ökumene

Der Ökumenekreis lädt herzlich ein zum Friedensgebet, am Mittwoch, 9. September, 19.00 Uhr, in der Emmauskirche, Birkhuhnweg 2. Anschließend findet ein Gespräch zum Thema: „Paulus – eine kontroverse Gestalt des neuen Testaments“ statt. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen findet das Gespräch in der Kirche statt – hier können die Abstandsregeln gut eingehalten werden. Eine Anwesenheitsliste wird am Abend angelegt.