Katholischer Seelsorgebereich

Bocklemünd/Mengenich und Vogelsang

Christi Geburt
St. Johannes v. d. Lat. Tore
St. Konrad



Öffnung der Bücherei in der Pfarrei St. Konrad

Die Katholische öffentliche Bücherei (KöB) von St. Konrad öffnet ab dem 23.09.2020 wieder

mittwochs in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr und

sonntags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Beachten Sie bitte die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln.


Hl. Matthäus, Apostel und Evangelist – katholischer Gedenktag am 21. September

Matthäus, einer der zwölf Apostel, wird in der altkirchlichen Überlieferung mit dem Zolleinnehmer Levi, dem Sohn des Alphäus gleichgesetzt. Seinen Namen trägt auch das erste Evangelium. Nach legendarischen Berichten hat er um das Jahr 42 Palästina verlassen und den Glauben in Parthien, Persien und Äthiopien verkündet. Dort soll er den Martertod durch Verbrennen oder Steinigen erlitten haben. Seine Reliquien sollen von Äthiopien zuerst nach Paestum, dann im 10. Jh. nach Salerno gebracht worden sein, wo sie seit 1084 im Dom ruhen. – Die neueren Erklärer der Heiligen Schrift unterscheiden zwischen dem Zöllner Levi, dem Apostel Matthäus und dem Verfasser des Matthäus-Evangeliums.


Jahrestag der Weihe der Kölner Domkirche am 27.09.2020

Die Reliquien der Heiligen Drei Könige, die seit 1164 in Köln verehrt werden, waren der Grund für den Bau des gotischen Domes, der 1248 begonnen wurde.

Am 27. September 1322 wurde der fertiggestellte Chorraum geweiht. Der Hochaltar des Domes steht an exakt derselben Stelle, wo seine Vorgänger seit dem
6. Jahrhundert Aufstellung gefunden haben. Daher werden die Gottesdienste an diesem Tag im Kölner Dom im Hochchor am Hochaltar gefeiert.